Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Sami Allagui – Was macht er jetzt?

Noch immer spielt der ehemalige Bundesliga-Profi Fußball. Inzwischen allerdings nicht mehr auf derart hohem Niveau wie noch damals. Denn mittlerweile kickt er in Belgien bei Royal Excel Mouscron. Hier ist er durchaus erfolgreich und führt die Mannschaft mitunter als Kapitän aufs Feld.

Interessant ist vor allem, dass beim belgischen Erstliga-Club nicht nur Allagui spielt, der aus dem deutschen Profifußball bestens bekannt sein dürft. Denn Sami Allagui wird dort vom ehemaligen HSV-Trainer Bernd Hollerbach trainiert. Gemeinsam stehen die beiden mit Ihrem Team aktuell sehr gut da und belegen den vierten Tabellenplatz.

Sami Allagui und seine Karrierepläne

Wenn man einmal auf das Geburtsjahr vom deutsch-tunesischen Stürmer schaut, wird klar, dass das Fußballspielen nicht mehr ewig etwas für den Stürmer sein kann. Wie viele andere Spieler könnte er natürlich nun eine Trainerkarriere oder eine Karriere im Management anstreben. Auf der anderen Seite winkt die blühende Wirtschaft.

Viele Pläne, die Sami Allagui hat, sind noch gar nicht so bekannt. Dennoch kann man sich sicher sein, dass der Junge seinen Weg gehen wird und eine gute Entscheidung fällen wird.

Wir informieren hier immer wieder mal über aktuelle Pläne rund um den ehemaligen Bundesligaprofi sowie über Alltägliches, dass den Fans von Sami Allagui durchaus gefallen könnte.